Konzert von Omar Znkawan & Band

Omar Znkawan & Band: Orientalische Melodien treffen Jazz

Die Klangwelt von Omar Znkawan & Band ist vielseitig und unerwartet. Zusammen interpretieren sie Jazz auf eine ganz eigene Weise, unter anderem spielen sie ihre Jazzstücke mit arabischen Instrumenten. Im Haus Ulme35, ein Ort für Kunst, Kultur und Begegnungen in Berlin, geben sie am 11. Dezember ein Konzert. Lass Dir dieses arabische Event nicht entgehen!

Omar Znkawan ist ein syrischer Saxophonist, Klarinettist und Komponist, der seit 2018 in Berlin lebt. Er arbeitet daran, die arabische Musik zu erneuern, indem er neue Rhythmen und Harmonien hinzufügt. Omar Znkawan kreiert mit arabischen Instrumenten einen neuen Sound, indem er den Viertelton in arabischen Melodien spielt und im Arab-Jazz-Style improvisiert. Zu seiner internationalen Band gehören noch der Syrer Shalan Alhamwy (Violine), die beiden Japaner Shingo Ali Masuda (Kanun) und Wataru Saito (Kontrabass) und die türkischen Musiker Cem Dinler (Klavier) und Can Tüfekcioglu (Schlagzeug). Mit seiner Band spielt Omar Znkawan Standards des Jazz und der arabischen Musik und mischt Harmonien durch Improvisation. Außerdem spielen sie bekannte Songs und Stücke aus der arabischen Musikszene in neuen Jazzarrangements. Wie sich ihre Musik anhört, kannst Du Dir hier im Video „Hijazz“ von Omar Znkawan erfahren. Beim Konzert kannst Du Dich sowohl auf arabische Klänge und orientalische Melodien als auch auf Jazzklänge freuen. Der Eintritt kostet 5 Euro, das Konzert beginnt um 20:30 Uhr. Lass Dir diese wunderbaren Kompositionen nicht entgehen!

 

Du möchtest günstig in Deine arabische Heimat telefonieren? Hier findest Du den passenden Minutenpreis. Wenn Du auch online gerne immer up to date bist, findest Du

hier die passende Internet Flat von Ortel Mobile.

Video : Hijazz - Omar Znkawan

Ort und Termin :

Wo:

Ulme35

Ulmenallee 35, 14050 Berlin

 

Termin:

Berlin, 11.12.2019 um 20:30 Uhr