Die dargestellten Preise werden bis 31.12.2020 automatisch um 3 % MwSt gesenkt.

Roaming

Keine zusätzlichen Kosten bei:

+ Surfen im EU-Ausland

+ Anrufe vom EU-Ausland nach Deutschland

+ Anrufe von EU-Ausland zu EU-Ausland

Achtung: Anrufe von Deutschland ins EU-Ausland sind kostenpflichtig. Bei Ortel Mobile telefonierst Du mit unseren günstigen Preisen. Die Preise aus Deutschland in Dein Zielland findest Du hier.

Preise für Anrufe, SMS und mobiles Surfen im EU-Ausland wie in Deutschland

Preise für Telefonieren und SMS vom EU-Ausland in die restliche Welt

Länder ohne Zusatzkosten:

 

Weitere Infos zu einzelnen Optionen findest Du hier.

Fair-Use-Policy

Damit wir dir die Leistungen deines inländischen Ortel Mobile Standardtarifs ohne Aufpreis auch im EU-Ausland gewähren können, können wir bei einer exzessiven bzw. „permanenten“ Roamingnutzung Aufschläge erheben. Die Nutzung für SMS, Daten und Gespräche wird durch Regelungen der angemessenen Nutzung (Fair-Use-Policy, „FUP“) begrenzt. Bei Überschreitung eines Roamingvolumens, welches dem doppelten Volumen entspricht, das sich aus der Division deines inländischen Endkundengesamtpreises eines offenen Datenpakets durch das regulierte maximale Roamingvorleistungsentgelt (9,163 €/GB (15. Juni – 31. Dezember 2017); 7,14 €/GB (ab 1. Januar 2018); 5,355 €/GB (ab 1. Januar 2019); 4,165 €/GB (ab 1. Januar 2020); 3,57 €/GB (ab 1. Januar 2021) und 2,975 €/GB (ab 1. Januar 2022) ergibt, können Aufschläge auf Datennutzung (einschl. MMS) erhoben werden. Falls der Roamingkunde auf Anforderung einen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland oder stabile Bindungen an Deutschland, die eine häufige und erhebliche Anwesenheit in Deutschland mit sich bringen, nicht nachweist. In diesem Fall können Aufschläge für SMS, Telefonie und Daten (einschl. MMS) erhoben werden. Wenn objektive Indikatoren den Schluss zulassen, dass die Auslandsnutzung des Kunden die Inlandsnutzung für die Dauer von mindestens vier Monaten überwiegt, können Aufschläge auf SMS, Telefonie und Datennutzung (einschl. MMS) erhoben werden. Zur Beurteilung der Einhaltung der „Fair Use“-Grenzen bei Telefonie, SMS und Datennutzung können wir die erforderlichen Daten über deinen Aufenthaltsort sowie dein Telefonie-und Surf-Verhalten für mindestens 4 Monate verarbeiten und nutzen.

Näheres kannst Du der Preisliste entnehmen:

Ortel Mobile Preisliste

Hinweis: Bitte beachte, dass es während der Umstellung deiner EU-Roaming-Option auf das neue EU-Roaming zu technisch bedingten Verzögerungen bei der Abrechnung kommen kann. Deine Auslandsnutzung kann daher in Einzelfällen erst auf einer späteren Rechnung nach deinem Auslandsaufenthalt ausgewiesen werden.

Du hast noch keine Ortel-SIM-Karte?

Dann schnell bestellen, Guthaben aufladen und die passende Option buchen!

Sicherheit
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
  • Volle Kostenkontrolle

Ortel Mobile ist ein Unternehmen der Telefónica Deutschland

Deine Vorteile bei Ortel Mobile

Prepaid SIM-Karte ohne Vertrag

Mit einer Prepaid SIM-Karte von Ortel Mobile kannst Du günstig auf dem Handy surfen, simsen und telefonieren – und das ganz ohne Vertrag. Das bedeutet: Alles ist ganz flexibel. Du kannst z.B. einfach Tarife buchen oder wieder entfernen. Und wenn Du Deine Prepaid-Karte mal pausieren oder gar nicht mehr nutzen möchtest? Kein Problem: Dann zahlst Du einfach nichts mehr. Bei Ortel Mobile SIM-Karten hast Du keinerlei dauerhaften Verpflichtungen – aber immer die volle Kontrolle.

Im Voraus bezahlen

Prepaid heißt: im Voraus bezahlen. Das funktioniert ganz leicht.

  1. Du kaufst eine Ortel Mobile SIM-Karte.
  2. Du lädst die Karte mit Guthaben auf – je nach Angebot ist auch Startguthaben inklusive.
  3. Du buchst hinzu, was Du brauchst. Zum Beispiel eine Allnet Flat oder World Option.                                                           
  4. Gut zu wissen: Auch wenn Dein Guthaben mal aufgebraucht ist, erreichen dich weiterhin Anrufe und SMS von anderen Personen. Aber Deine eigenen Anrufe und SMS sowie Dein Internetzugang werden blockiert, bis Du neues Guthaben auflädst.

Tarif flexibel wechseln

Deinen Tarif kannst Du bei Ortel Mobile jeden Monat wechseln. Verfügbare Tarife sind z.B.:

  • Allnet Flats
  • Internet Flats
  • World Optionen

Buche einfach, was Du gerade brauchst. Und entferne, was Du nicht mehr möchtest. So behältst Du mit Ortel immer volle Kostenkontrolle.

Keine zusätzlichen Kosten

Bei Ortel Mobile bist Du sicher vor zusätzlichen Kosten. Denn bei uns zahlst Du keine Grundgebühr und auch keinen Mindestumsatz.

Was für ein Anbieter ist Ortel Mobile?

Ortel Mobile ist ein Unternehmen der Telefónica Deutschland. Wir bieten besonders günstige Prepaid-Karten für alle, die viele Kontakte ins Ausland haben. Mit Ortel Mobile kannst Du z.B. preiswert in über 200 Länder telefonieren oder auch per Internet-Flatrate mobil in Deutschland und im EU-Ausland surfen. Alles ohne Vertrag.

Welches Netz nutzt Ortel Mobile?

Ortel Mobile nutzt wie O2 das Netz von Telefónica Deutschland.