Alternative Roaming-Anbieter

Gemäß Verordnung (EU) Nr. 531/2012 hast du ab dem 01.07.2014 die Möglichkeit regulierte Roaming-Dienste zu wählen, die von alternativen Roaming-Anbietern in terrestrisch öffentlichen Mobilfunknetzen der Europäischen Union inklusive Liechtenstein, Island und Norwegen erbracht werden.

Um einen alternativen Roaming-Anbieter im EU-Ausland nutzen zu können, musst du mit diesem einen zusätzlichen Vertrag abschließen. Der Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieter ist für dich als Kunde jederzeit kostenlos möglich. Die nationalen vertraglichen Verpflichtungen mit der Ortel Mobile GmbH bleiben weiterhin bestehen.

Es gibt zwei Arten von alternativen Roaming-Anbietern, die du im EU-Ausland wählen kannst:

  • Alternative Roaming Anbieter für alle regulierten Roaming-Dienste, also Sprach-, SMS und Datendienste
  • Anbieter lokaler Daten-Roaming-Dienste

Hinweis: Vergleiche vor einem Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieters dessen Konditionen genau mit den günstigen Roaming-Konditionen von Ortel Mobile! Der EU-Auslandstarif von Ortel Mobile: ankommende Gespräche 0 Ct./Min und für abgehende Gespräche fallen innerhalb der EU nur 5 ct./Min an, für das mobile Surfen werden 5 Ct./MB fällig und 2 Ct. pro versendete SMS in der EU. Zusätzlich steht dir das EU Internet-Paket 100 und das EU Sprach-Paket 100 für nur 4,99 € pro 7 Tage zur Verfügung. Deine aktuellen Roaming-Konditionen im Detail findest du im Downloadbereich.

 

 

Alternative Roaming-Anbieter für alle regulierten Roaming-Dienste:

Folgende Informationen gelten für Anbieter aller regulierten Roaming-Dienste, also Sprach-, SMS- und Datendiensten.

Buchung:
Du kannst nur einen alternativen Roaming-Anbieter wählen, der technisch an die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG angebunden ist. Leider ist zurzeit noch kein alternativer Roaming-Anbieter an die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG angebunden. Daher ist ein Wechsel zum aktuellen Zeitpunkt nicht möglich.

Sobald ein alternativer Roaming-Anbieter an die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG angebunden ist, ist der Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieter jederzeit kostenlos und innerhalb eines Arbeitstages möglich. Über den erfolgreichen Wechsel wirst du per SMS von Ortel Mobile informiert.

Services:
Alternative Roaming-Anbieter bieten dir lediglich regulierte Roaming-Dienste an. Der alternative Roaming-Anbieter kann dazu nur solche ausländische Mobilfunknetze und Roaming Dienste (Telefonie, SMS und Daten) nutzen, welche dir ebenfalls mit Ortel Mobile zur Verfügung stehen.

Rechnung:
Die Rechnung über Entgelte für die genutzten regulierten Roaming-Dienstleistungen erhältst du von deinem alternativen Roaming-Anbieter. Bei Rückfragen zu deiner Rechnung wende dich bitte an deinen alternativen Roaming-Anbieter.

Die Abrechnung von nicht regulierten Roaming-Dienstleistungen erfolgt weiterhin über Ortel Mobile. Dies gilt z.B. für abgehende Gespräche oder SMS aus dem EU-Ausland in ein Nicht-EU-Land oder über die Inanspruchnahme von Roaming-Diensten in einem nicht EU-Land oder Liechtenstein, Island und Norwegen.

Wechsel des Roaming-Anbieters:
Du kannst, nachdem du zu einem alternativen Roaming-Anbieter gewechselt bist, jederzeit kostenlos wieder die Roaming-Dienste von Ortel Mobile in Anspruch nehmen oder zu einem anderen alternativen Roaming-Anbieter wechseln. Um die Roaming-Dienste von Ortel Mobile wieder in Anspruch zu nehmen, wende dich bitte an die Hotline (0177-177-1138*). * Für Anrufe vom Handy aus dem E-Plus Netz für Ortel Mobile Prepaidkunden in Deutschland und im Ausland wähle bitte die Kurzwahl 0177-177 1138 (in Deutschland: 0,49 €/Anruf; aus dem Ausland: Preis und Taktung abhängig vom gewählten Roamingtarif). Anrufer aus anderen deutschen Netzen wählen die Rufnummer 0177-177 1138 (es gilt der vom jew. Anbieter ausgewiesene Preis für einen Mobilfunkanruf ins E-Plus Netz).

Wechsel des nationalen Anbieters:
Bitte beachte, dass wenn du zu einem anderen deutschen Mobilfunkanbieter wechselst und einen gültigen Vertrag mit einem alternativen Roaming-Anbieter hast, der neue deutsche Mobilfunkanbieter deinen jetzigen alternativen Roaming-Anbieter möglicherweise nicht unterstützt.

Anbieter lokaler Daten-Roaming-Dienste:

Folgende Informationen gelten für lokale Anbieter, welche Zugang nur zu regulierten Daten-Roaming-Diensten anbieten. Wichtig: Kosten, welche im Rahmen von Telefonie und SMS anfallen, werden weiterhin über Ortel Mobile abgerechnet.

Buchung:
Eine Liste von Anbietern, die lokale Daten-Roaming-Dienste in der EU anbieten, liegt Ortel Mobile nicht vor.

Die Buchung von lokalen regulierten Daten-Roaming-Diensten ist kostenlos und nur vor Ort im EU-Ausland sowie Liechtenstein, Island und Norwegen buchbar. Die Aktivierung ist abhängig von deinem gewählten lokalen Anbieter.

Hinweis: Sofern die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG mit dem von dir gewählten lokalen ausländischen Anbieter kein Daten-Roaming-Abkommen hat, kannst du den Service nicht in Anspruch nehmen.

Einstellungen im Endgerät:
Sofern du einen lokalen Anbieter von regulierten Daten-Roaming-Diensten in Anspruch nehmen willst, ist es erforderlich, dass du auf deinem mobilen Endgerät manuell den voreingestellten Internet-Zugangspunkt (APN) änderst. Bitte stelle sicher, dass du dich zu jedem Zeitpunkt im Netz deines gewählten lokalen Anbieters befindest, und zwar über die manuelle Netzwahl, denn in allen anderen Netzen wirst du wie gewohnt über Ortel Mobile abgerechnet.

APN-Einstellungen für lokale ausländische Daten-Roaming-Dienste:
APN: euinternet.eu
Benutzername: bitte leer lassen
Kennwort: bitte leer lassen

Wichtig: Bei deiner Rückkehr nach Deutschland musst du in deinem mobilen Endgerät wieder die ursprünglichen voreingestellten Internet-Zugangspunkte (APN) einstellen, um mobile Daten in Deutschland wieder nutzen zu können.

Rechnung:
Die Rechnung für die mobilen regulierten Datendienste erhältst du von dem lokalen Anbieter, den du in Anspruch genommen hast. Bei Abrechnungsproblemen oder Tariffragen wende dich bitte an deinen gewählten lokalen Anbieter.
Kosten welche im Rahmen von Telefonie und SMS anfallen, werden weiterhin über Ortel Mobile abgerechnet.

Bei Fragen bezüglich Aktivierung, Einstellungsänderungen in mobilen Geräten, Reklamationen, Rechnungen und Erreichbarkeit wende dich bitte an den alternativen Roaming-Anbieter.

Sicherheit
  • Sichere Zahlung
  • SSL-Verschlüsselung
  • Volle Kostenkontrolle
Ortel Mobile ist ein Unternehmen der Telefónica Deutschland
DU HAST NOCH KEINE SIM-KARTE?

Günstig mobil innerhalb Deutschlands und ins Ausland telefonieren:

mit der Prepaid-SIM-Karte und den Handy-Tarifen von ortelmobile.de. Bestelle jetzt deine Ortel Mobile Prepaid SIM-Karte für nur 9,95 € inklusive 10 €Guthaben für die erste Aufladung ab 10 €. Damit bist du mobil erreichbar und telefonierst innerhalb Deutschland für nur 9 Cent/Min1 (zzgl. einmalig 9 Cent/Anruf) in alle deutschen Netze. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit ab 1 Cent/Min1(zzgl. einmalig 15 Cent/Anruf) international anzurufen. Dabei nutzt du die Qualität des E-Plus-Netzes.

 

Jetzt bestellen
Tarifinformationen und rechtliche Hinweise einblenden

Ortel Mobile GmbH, E-Plus-Straße 1, 40472 Düsseldorf

Tarife

1) Standardtarif:

Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Der Preis für innerdeutsche Gespräche beträgt 9 Cent/Min. zzgl. einer einmaligen Verbindungsgebühr von 9 Cent je Gespräch; Gespräche ins Ausland sind ab 1 Cent/Min. zzgl. einer einmaligen Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch möglich. Der Preis je SMS beträgt 15 Cent. Die Konto-Hotline (1155) ist von Ortel Mobile kostenlos erreichbar. Alle angegebenen Preise inkl. MwSt.

Die hier dargestellten Zusatzdienstleistungen („Optionen“) sind nur mit Ortel Mobile Prepaid Karte buchbar. Die Optionen verlängern sich bei ausreichendem Guthaben nach Ablauf von 30 Tagen automatisch. Ist zum Zeitpunkt der Erneuerung kein ausreichendes Guthaben vorhanden, ruhen die Optionen. Sie werden erneut aktiv, sobald wieder ausreichend Guthaben verfügbar ist. Die Optionen können jeweils nur einmal pro 30 Tage gebucht werden und sind über die 1155 kündbar. Optionen sind nicht beliebig mit allen anderen Optionen kombinierbar.

2) Internet Flat 5 GB (19,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 5GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 5GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

3) Smart World XL (29,99€ pro 28 Tage Optionslaufzeit):

Bis zu 1000 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Bangladesch, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Pakistan, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Schweden, Singapur, Slowakei, Spanien, Südkorea, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern sowie in die Festnetze von Kasachstan, Russland, Slowenien, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen.60/60 Taktung. Gespräche innerhalb der Netze von Telefónica Deutschland (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, o2, AY YILDIZ, blau) sind im Optionspreis enthalten (On-Net Flat). Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste. Die deutschlandweite Internet Flatrate beinhaltet bis zu einem Datenvolumen von 5GB Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload), danach bis zu 56 kbit/s im Up- und Download.

4) Allnet 1000 (19,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Allnet 1000“ sind bis zu 1.000 Minuten/30 Tage für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-) Dienste, Roaming und Rufumleitungen. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste.

5) On-Net Flat (5,00€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Mit der Zusatzdienstleistung „On-Net Flat“ fällt bei Sprachverbindungen aus dem Netz der Telefónica Deuschland zu anderen Kunden im Netz der Telefónica Deustchland (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, o2, BASE, AY YILDIZ) kein nutzungsabhängiges Entgelt an, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen.

6) Internet Flat 1GB (9,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 1GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 1 GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

7) Allnet 400 (9,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit)

Bei der Zusatzdienstleistung „Allnet 400“ sind bis zu 400 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste.

8) EU Sprach-Paket 100 (4,99€ pro 7 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „EU Sprach-Paket 100“ sind bis zu 100 Minuten für Roamingverbindungen innerhalb der EU nach Deutschland inklusive; ohne Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Bei abgehenden Gesprächen erfolgt eine minutengenaue Abrechnung nach den ersten 60 Sekunden (60/60). Für andere Roamingverbindungen und nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten oder nach Beendigung der Optionslaufzeit gelten die entsprechenden Preise des Standard Roaming Tarifs. Es werden ausschließlich oben genannte Auslandsverbindungen innerhalb der Zusatzdienstleistung berücksichtigt. Für andere Roamingverbindungen und nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten oder nach Beendigung der Optionslaufzeit gelten die entsprechenden Preise des Standard Roaming Tarifs. Inklusivminuten sind bis zu 7 Tage nach der Buchung gültig. Es erfolgt keine automatische Verlängerung. Die Option kann nach Verbrauch der Inklusiveinheiten auch innerhalb der Optionslaufzeit neu gebucht werden. Diese Option ist mit allen anderen Optionen kombinierbar.

9) EU Internet-Paket 100 (4,99€ pro 7 Tage Optionslaufzeit):

Die Zusatzdienstleistung „EU Internet-Paket 100“ gilt für paketvermittelte Daten in ausländischen UMTS- und GPRS-Netzen innerhalb der EU (Taktung: 100/100 kB). Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Es ist abhängig vom jeweiligen Roamingpartner, ob UMTS oder GPRS im Ausland genutzt werden kann. Mit der Zusatzdienstleistung „EU Internet-Paket 100“ sind alle im EU-Ausland gestarteten paketvermittelten UMTS/GPRS-Verbindungen innerhalb des Kontingentes von 100 MB bzw. innerhalb der Optionslaufzeit kostenfrei. Das Inklusivvolumen gilt nicht für innerdeutsche Verbindungen. Die Option ist bis zu 7 Tage nach der Buchung gültig. Nach Ausschöpfung des Inklusivvolumens oder der Beendigung der Optionslaufzeit endet die Option automatisch und es gelten wieder die Preise des entsprechenden Standard Roaming Tarifs. Die Option kann nach Verbrauch der Inklusiveinheiten auch innerhalb der Optionslaufzeit neu gebucht werden. Diese Option ist mit allen anderen Optionen kombinierbar.

Länder in den EU Paketen:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), frz. Guyana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien (inkl. Kanalinseln), Guadeloupe (Karibik), Irland, Island, Italien (inkl. Vatikanstadt und San Marino), Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique (Karibik), Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarische Inseln), Tschechien, Ungarn, Zypern

10) Internet Flat 10 GB (29,99€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 10GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des dt. Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 10 GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

11) Internet Flat 3GB (14,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 3GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 3GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, danach bis GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

12) & 13) Neues Highspeed Volumen (ab 3 € pro Buchung, max. 30 Tage)

Aktion bis 28.2.2017: Neues Highspeed Volumen bei der Internet Flat 5 GB für 10 €, danach: 15€.
Buchung nur möglich, wenn eine der folgenden Optionen aktiv ist (die einmaligen Preise für Neues Highspeed-Volumen stehen in Klammern): Internet Flat 1GB (6€),Internet Flat 3GB(9€), Internet Flat 5GB, Internet Flat 10 GB (25€), Allnet Flat L (9€), Allnet Flat M (6€), Smart Option (3€), Smart 180 (3€) oder Smart 500(6€). Mit der Zusatzdienstleistung „Neues Highspeed-Volumen“ wird das im jeweiligen Abrechnungszeitraum bereits verbrauchte Datenvolumen zurückgesetzt und es kann innerhalb der aktuellen Optionslaufzeit dasselbe Highspeed-Datenvolumen der aktiven Flatrate erneut genutzt werden. Danach steht GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s im Up- und Download) zur Verfügung. Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Die Zusatzdienstleistung kann mehrmals innerhalb der Optionslaufzeit gebucht werden, gilt jedoch nur für die verbleibende Laufzeit des aktuellen Abrechnungszeitraumes (30 Tage).

14 ) Ortel-Startpaket zum Preis von 9,95 €

Angebot gilt nur bei Online Bestellung: 10 € Startguthaben + 10 €Guthaben für die erste Aufladung ab 10 € + 25 € nach erfolgreicher Rufnummernmitnahme ( Voraussetzung für die Gewährung des Bonus-Guthabens von 25 EUR auf dem Prepaid-Konto ist eine erfolgreiche Rufnummern-Mitnahme von einem anderen Anbieter in den Ortel Mobile Prepaid Tarif. Bonusguthaben wird nur gewährt, wenn der abgegebene Anbieter eine Gebühr erhebt. Auszahlung des Bonusgutahbens ist nicht möglich.)
Standardtarif: Gültig nur für ab dem 15.08.2012 aktivierte SIM-Karten. 60/60-Taktung. Innerdeutsche Gespräche: 9 Cent/Min. zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 9 Cent je Gespräch; Gespräche ins Ausland ab 1 Cent pro Minute zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch möglich (alle Preise unter www.ortelmobile.de). Der Preis je SMS beträgt 15 Cent. Alle angegebenen Preise inkl. MwSt.

15) Smart World L (19,99€ pro 28 Tage Optionslaufzeit):

Bis zu 300 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Bangladesch, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Pakistan, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Schweden, Singapur, Slowakei, Spanien, Südkorea, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern sowie in die Festnetze von Kasachstan, Russland, Slowenien, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen.60/60 Taktung. Gespräche innerhalb der Netze von Telefónica Deutschland (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, o2, AY YILDIZ, blau) sind im Optionspreis enthalten (On-Net Flat). Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste. Die deutschlandweite Internet Flatrate beinhaltet bis zu einem Datenvolumen von 3GB Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload), danach bis zu 56 kbit/s im Up- und Download.

16) Cross Option (20€ pro 30 Tage)

"Die „Option“ (Zusatzdienstleistung) Cross (20€ pro 30 Tage Optionslaufzeit) beinhaltet insgesamt bis zu 300 Minuten für innerdeutsche Gespräche, Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der folgenden Länder sowie Gespräche innerhalb und zwischen den folgenden Ländern: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste und Rufumleitungen. 60/60 Taktung (jede Minute voll). Nach Ablauf der Inklusiveinheiten jew. 9 Cent/Min. Ferner ist ein Internetpaket mit einem Datenvolumen von 750 MB je Optionslaufzeit zur Nutzung in Deutschland und den o.g. Ländern enthalten; nach Verbrauch des Inklusivvolumens jew. 0,25€/MB (100kb-Taktung). Innerhalb von Deutschland steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, die Bandbreite in den o.g. Ländern ist abhängig vom jeweiligen Roaming-Partner. Voice over IP und Peer-to-Peer sind ausgeschlossen. Nicht verbrauchte Einheiten verfallen am Ende der Optionslaufzeit. Option verlängert sich bei ausreichendem Guthaben nach Ablauf von 30 Tagen automatisch und kann jew. nur einmal pro 30 Tage gebucht werden; kündbar über die 1155. Option ist nicht mit anderen Optionen kombinierbar. Option ist nur mit der Ortel Mobile Prepaid Karte (Starterpaket: 9,95 €) im Standardtarif buchbar: Gültig nur für ab dem 15.08.2012 aktivierte SIM-Karten. Innerdt. Gespräche: 9 Cent/Min. zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 9 Cent je Gespräch; Gespräche ins Ausland ab 1 Cent pro Minute zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch möglich (alle Preise unter www.ortelmobile.de). 60/60-Taktung. Der Preis je SMS beträgt 15 Cent. Alle angegebenen Preise inkl. MwSt.

Optional: Zusätzliches Datenvolumen nachbuchen:
Die Buchung der „Option“ (Zusatzdienstleistung) Cross Data-Upgrade (9€ pro Buchung, max. 30 Tage) ist nur möglich, wenn die Option Cross aktiv ist. Die Zusatzdienstleistung für einmalig 9€ beinhaltet für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen weitere 500 MB Datenvolumen zur Nutzung in Deutschland und den o. g. Ländern . Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Die Zusatzdienstleistung kann nach vollständigem Verbrauch der Inklusiveinheiten , auch innerhalb der Optionslaufzeit, erneut gebucht werden. Nicht verbrauchte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Optionslaufzeit.

17) Allnet Flat M (19,99€ pro 30 Tage Optionslaufzeit)

Zusatzdienstleistung („Option“) „Allnet Flat M“ beinhaltet: Jeweils innerdeutsche Gespräche in alle Mobilfunk- und Festnetze (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste) ohne weitere Berechnung.Internetflat für paktetvermittelte Datenverbindungen im dt. E-Plus Mobilfunknetz. Bis 1,5 GB mit max. Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) für nationale Datennutzung im dt. E-Plus Mobilfunknetz , danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

23) Allnet Flat S (14,99€ pro 30 Tage Optionslaufzeit)
Zusatzdienstleistung („Option“) „Allnet Flat S“ beinhaltet: Jeweils innerdeutsche Gespräche in alle Mobilfunk- und Festnetze (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste) ohne weitere Berechnung.

24 ) Allnet Flat L (24,99€ pro 30 Tage Optionslaufzeit)
Zusatzdienstleistung („Option“) „Allnet Flat L“ beinhaltet: Jeweils innerdeutsche Gespräche in alle Mobilfunk- und Festnetze (außer Sonderrufnummern und Mehrwertdienste) ohne weitere Berechnung.Internetflat für paktetvermittelte Datenverbindungen im dt. E-Plus Mobilfunknetz. Bis 3 GB mit max. Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) für nationale Datennutzung im dt. E-Plus Mobilfunknetz , danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

19) SIM Startpaket mit vorgebuchter 1GB
Angebot gilt nur bei Online Bestellung: Internet Flat 1GB Option für 30 Tage im Startpaketpreis von 9,95 € inklusive, danach 9,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit: Internet Flat 1 GB Option (9,90€ /30 Tage Optionslaufzeit): Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 1GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 1 GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbiit/s (Upload) zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download). Nutzung nur mit Handys/Smartphones oder Tablet PCs gestattet. Die Option verlängert sich bei ausreichendem Guthaben nach Ablauf von 30 Tagen automatisch und kann jeweils nur einmal pro 30 Tage gebucht werden; kündbar über die 1155. Optionen sind nicht beliebig mit allen anderen Optionen kombinierbar. Die hier dargestellte Zusatzdienstleistung („Option“) ist nur mit der Ortel Mobile Prepaid Karte (Starterpaket: 9,95€) im Standardtarif buchbar: für ab dem 15.08.2012 aktivierte SIM-Karten. 60/60-Taktung. Innerdeutsche Gespräche: 9 Cent/Min. zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 9 Cent je Gespräch; Gespräche ins Ausland ab 1 Cent pro Minute zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch möglich (alle Preise unter www.ortelmobile.de). Der Preis je SMS beträgt 15 Cent. Alle angegebenen Preise inkl. MwSt.

20) SIM Startpaket mit vorgebuchter Smart 180
Angebot gilt nur bei Online Bestellung: SMART 180 Option für 30 Tage im Startpaketpreis von 9,95 € inklusive, danach 9,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit: SMART 180 Option (9,90€ /30 Tage Optionslaufzeit): Bis zu 180 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Kroatien, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen . 60/60 Taktung. Sprachverbindungen innerhalb des E-Plus/o2 Netzes (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, BASE, AY YILDIZ, Simyo) sind im Optionspreis enthalten (E-Plus/o2 Flat). Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste. Ferner ist eine deutschlandweite Internet Flatrate enthalten. Bis zu einem Datenvolumen von 600 MB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download). Nutzung nur mit Handys/Smartphones oder Tablet PCs gestattet. Die Option verlängert sich bei ausreichendem Guthaben nach Ablauf von 30 Tagen automatisch und kann jeweils nur einmal pro 30 Tage gebucht werden; kündbar über die 1155. Optionen sind nicht beliebig mit allen anderen Optionen kombinierbar. Die hier dargestellte Zusatzdienstleistung („Option“) ist nur mit der Ortel Mobile Prepaid Karte (Starterpaket: 9,95€) im Standardtarif buchbar: für ab dem 15.08.2012 aktivierte SIM-Karten. 60/60-Taktung. Innerdeutsche Gespräche: 9 Cent/Min. zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 9 Cent je Gespräch; Gespräche ins Ausland ab 1 Cent pro Minute zzgl. einmaliger Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch möglich (alle Preise unter www.ortelmobile.de). Der Preis je SMS beträgt 15 Cent. Alle angegebenen Preise inkl. MwSt.

21) Internet Flat 10 GB (29,99€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):
Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 10GB“ ist eine Internet Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des dt. Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 10GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload) zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s im Up- und Download).

22) Smart World S (9,99€ pro 28 Tage Optionslaufzeit):
Bis zu 180 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Bangladesch, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Pakistan, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Schweden, Singapur, Slowakei, Spanien, Südkorea, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern sowie in die Festnetze von Kasachstan, Russland, Slowenien, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen.60/60 Taktung. Gespräche innerhalb der Netze von Telefónica Deutschland (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, o2, AY YILDIZ, blau) sind im Optionspreis enthalten (On-Net Flat). Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste. Die deutschlandweite Internet Flatrate beinhaltet bis zu einem Datenvolumen von 750 MB Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 MBit/s (Download) und 8,6 Mbit/s (Upload), danach bis zu 56 kbit/s im Up- und Download.


Info SMS: Du möchtest keine SMS mehr mit aktuellen Informationen von Ortel Mobile? Rufe einfach unsere Kundenhotline an und teile dies mit: 0177 - 177 1138*

Falls Sie gerne aktuelle Informationen zu Tarifänderungen und weiteren Themen rund um Ortel Mobile kostenlos per SMS erhalten möchten, senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail an: info@ortelmobile.de