Günstige Tarife aus Deutschland:

 

Polen ab 1 Cent/Min.1
Bulgarien ab 1 Cent/Min.1
Rumänien ab 1 Cent/Min.1

Jetzt kaufen Mehr Info Mehr Info

In nur 3 Schritten zum günstigen Handytarif:

1. SIM-Karte bestellen

 

 

 

  nur

 

 9,95 €

   Inkl. 20 € Startguthaben
 

 

2. SIM-Karte aktivieren

 

karte freischalten

SIM-Karte HIER online freischalten


oder telefonisch: 0800-000 68 36
(kostenfrei)

 

 

 

 

 

 

 

 

3. SIM-Karte aufladen

 

karte freischalten

Guthaben HIER online aufladen

 

oder mit E-Plus Aufladekarten

 

 

 

Aufladen und bequem zahlen:

zahloptionen

 

 

 

 

 

Aktuelle Angebote

SMART 5003) buchen

Die Alleskönneroption!

 

500 Min.
in alle Netze von 19 Ländern telefonieren

       +

E-Plus FLAT

       +

Internet FLAT


 

1990 € Für 30 Tage
 

 

Samsung Galaxy S3 Mini

Jetzt das Samsung Galaxy S3 Mini in blau kaufen. Zum Handyshop


 

14690 €

 

 

Internet Flat 5 GB2)

  • Für Tablets & Surf Sticks

  • Internettelefonie (VoIP) gestattet (z.B. Skype)

 


 

1990 € Für 30 Tage
 

Günstig mobil innerhalb Deutschlands und ins Ausland telefonieren:
mit der Prepaid-SIM-Karte und den Handy-Tarifen von ortelmobile.de

Sie wollen günstig ins Ausland telefonieren? Und Sie möchten dazu Ihr Handy nutzen, um jederzeit anrufen zu können oder angerufen zu werden? Dann sind Sie bei uns richtig: Mit Ortel Mobile rufen Sie günstig von Deutschland in Polen, Russland, Rumänien, Spanien, der Türkei und in über 220 weiteren Länder an.


Anrufen von Deutschland ins Ausland war nie einfacher

Bestellen Sie jetzt auf ortelmobile.de Ihre Ortel Mobile Prepaid SIM-Karte für nur 9,95 € inklusive 7,50 € Startguthaben. Damit sind Sie mobil erreichbar und telefonieren innerhalb Deutschland für nur 9 Cent/Min1 in alle deutschen Netze. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit ab 1 Cent/Min1 international anzurufen. Dabei nutzen Sie die Qualität des E-Plus-Netzes.

Aber das ist noch nicht alles: Prepaid-Karten-Nutzer buchen zudem sehr flexibel zusätzliche Optionen wie eine Internet-Flat-Rate und die All-Net-Flat oder deaktivieren die Tarif-Option einfach wieder.

Und das ganze ohne Vertragsbindung. Es bestehen auch kein Mindestumsatz und keine Grundgebühr. Damit ist auf jeden Fall garantiert, dass Sie die volle Kostenkontrolle behalten und mit dem Handy ins Ausland telefonieren können. Ganz egal ob Sie günstig nach Griechenland, Italien oder Bulgarien anrufen möchten.

Aufladen des SIM-Karten-Guthaben ist ebenfalls sehr einfach und mit jeder E-Plus-Aufladekarte möglich. Sie kaufen die Aufladekarte in über 30.000 Verkaufsstellen oder nutzen ganz bequem die Möglichkeit, Ihre SIM-Karte online bei Ortel Mobile aufzuladen.
Wie das alles geht? Einfach die Ortel Mobile SIM-Karte bestellen, freischalten und lostelefonieren. Einfacher geht Anrufen ins Ausland wirklich nicht.

Tarifinformationen und rechtliche Hinweise einblenden

Ortel Mobile GmbH, Gladbecker Strasse 3, 40472 Düsseldorf

 

Tarife

1) Standardtarif:

Gültig ab 02.09.2013 und nur für ab dem 15.08.2012 aktivierte SIM-Karten. Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Der Preis für innerdeutsche Gespräche beträgt 9 Cent/Min. zzgl. einer einmaligen Verbindungsgebühr von 9 Cent je Gespräch; Gespräche ins Ausland sind ab 1 Cent/Min. zzgl. einer einmaligen Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch möglich. Der Preis je SMS beträgt 15 Cent. Die Konto-Hotline (1155) ist von Ortel Mobile kostenlos erreichbar. Alle angegebenen Preise inkl. MwSt.

 

Die hier dargestellten Zusatzdienstleistungen („Optionen“) sind nur mit Ortel Mobile Prepaid Karte buchbar. Die Optionen verlängern sich bei ausreichendem Guthaben nach Ablauf von 30 Tagen automatisch (Ausnahmen: EU Sprachpaket 50 und EU Datenpaket 50). Ist zum Zeitpunkt der Erneuerung kein ausreichendes Guthaben vorhanden, ruhen die Optionen. Sie werden erneut aktiv, sobald wieder ausreichend Guthaben verfügbar ist. Die Optionen können jeweils nur einmal pro 30 Tage gebucht werden und sind über die 1155 kündbar. Optionen sind nicht beliebig mit allen anderen Optionen kombinierbar.

 

2) Internet Flat 5 GB (19,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 5GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 5GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). Die Nutzung von Voice over IP (VoIP) ist gestattet.

 

3) SMART 500 (19,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „SMART500“ sind bis zu 500 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Kroatien, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA  inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming  und Rufumleitungen. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Für Sprachverbindungen aus dem E-Plus Netz zu anderen Kunden im E-Plus Netz (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, BASE, AY YILDIZ, Simyo) fällt kein nutzungsabhängiges Entgelt an (E-Plus Flat). Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste. Ferner ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 500 MB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). Nutzung nur mit Handys/Smartphones oder Tablet PCs gestattet. Voice over IP und Peer-to-Peer sind ausgeschlossen. Im Aktionszeitraum vom 01.01.2014 - 31.07.2014 ist die Destination Kroatien in der SMART 500 inkludiert.

 

4) Allnet 1000 (24,90 € für die ersten 30 Tage Optionslaufzeit, danach 19,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit bei automatischer Verlängerung):

Bei der Zusatzdienstleistung „Allnet 1000“ sind bis zu 1.000 Minuten/30 Tage für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-) Dienste, Roaming und Rufumleitungen. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste.

 

5) E-Plus Flat (5,00€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Mit der Zusatzdienstleistung „E-Plus Flat“ fällt bei Sprachverbindungen aus dem E-Plus Netz zu anderen Kunden im E-Plus Netz (z.B. von Ortel Mobile, E-Plus, BASE, AY YILDIZ, Simyo) kein nutzungsabhängiges Entgelt an, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming und Rufumleitungen.

 

6) Internet Flat 1GB (9,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 1GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 1 GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). Nutzung nur mit Handys/Smartphones oder Tablet PCs gestattet. Voice over IP (VoIP) und Peer-to-Peer sind ausgeschlossen.

 

7) Allnet 400 (9,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit)

Bei der Zusatzdienstleistung „Allnet 400“ sind bis zu 400 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming  und Rufumleitungen. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste.

 

8) EU Sprach-Paket 100 (4,99€ pro 7 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „EU Sprach-Paket 100“ sind bis zu 100 Minuten für Roamingverbindungen innerhalb der EU nach Deutschland inklusive; ohne Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Bei abgehenden Gesprächen erfolgt eine minutengenaue Abrechnung nach den ersten 60 Sekunden (60/60). Für andere Roamingverbindungen und nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten oder nach Beendigung der Optionslaufzeit gelten die entsprechenden Preise des Standard Roaming Tarifs. Es werden ausschließlich oben genannte Auslandsverbindungen innerhalb der Zusatzdienstleistung berücksichtigt. Für andere Roamingverbindungen und nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten oder nach Beendigung der Optionslaufzeit gelten die entsprechenden Preise des Standard Roaming Tarifs. Inklusivminuten sind bis zu 7 Tage nach der Buchung gültig. Es erfolgt keine automatische Verlängerung. Die Option kann nach Verbrauch der Inklusiveinheiten auch innerhalb der Optionslaufzeit neu gebucht werden. Diese Option ist mit allen anderen Optionen kombinierbar.

 

9) EU Internet-Paket 100 (4,99€ pro 7 Tage Optionslaufzeit):

Die Zusatzdienstleistung „EU Internet-Paket 100“ gilt für paketvermittelte Daten in ausländischen UMTS- und GPRS-Netzen innerhalb der EU (Taktung: 100/100 kB). Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Es ist abhängig vom jeweiligen Roamingpartner, ob UMTS oder GPRS im Ausland genutzt werden kann. Mit der Zusatzdienstleistung „EU Internet-Paket 100“ sind alle im EU-Ausland gestarteten paketvermittelten UMTS/GPRS-Verbindungen innerhalb des Kontingentes von 100 MB bzw. innerhalb der Optionslaufzeit kostenfrei. Das Inklusivvolumen gilt nicht für innerdeutsche Verbindungen. Die Option ist bis zu 7 Tage nach der Buchung gültig. Nach Ausschöpfung des Inklusivvolumens oder der Beendigung der Optionslaufzeit endet die Option automatisch und es gelten wieder die Preise des entsprechenden Standard Roaming Tarifs. Die Option kann nach Verbrauch der Inklusiveinheiten auch innerhalb der Optionslaufzeit neu gebucht werden. Diese Option ist mit allen anderen Optionen kombinierbar.

 

Länder in den EU Paketen:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), frz. Guyana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien (inkl. Kanalinseln), Guadeloupe (Karibik), Irland, Island, Italien (inkl. Vatikanstadt und San Marino), Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique (Karibik), Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarische Inseln), Tschechien, Ungarn, Zypern

 

10) Smart-Option (12,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):

Bei der Zusatzdienstleistung „Smart-Option“ sind bis zu 100 Minuten für innerdeutsche Gespräche und Gespräche aus Deutschland in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hong Kong, Indien, Iran, Italien, Kasachstan, Kenia, Lettland, Litauen, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA, Vietnam  inklusive, ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Roaming  und Rufumleitungen . Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der Taktung: Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Taktung 60/60). Daneben sind 100 SMS für den Versand in alle nationalen und internationalen Netze inkludiert. Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Ende der Laufzeit. Nach Ablauf der Inklusiveinheiten gelten wieder die Konditionen des Ortel Mobile Standardtarifs gemäß aktueller Preisliste. Ferner ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 300 MB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach bis GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). Nutzung nur mit Handys/Smartphones oder Tablet PCs gestattet.

 

11) Internet Flat 3GB (14,90€ pro 30 Tage Optionslaufzeit):    

Bei der Zusatzdienstleistung „Internet Flat 3GB“ ist eine Internet-Flatrate enthalten, die sich auf alle paketvermittelten Datenverbindungen innerhalb des E-Plus-Mobilfunknetzes erstreckt (außer Roaming- und Auslandsverbindungen). Bis zu einem Datenvolumen von 3GB je Optionslaufzeit steht eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach bis GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). Nutzung nur mit Handys/Smartphones oder Tablet PCs gestattet. Voice over IP (VoIP) und Peer-to-Peer sind ausgeschlossen.

 

12) Neues Highspeed Volumen (3,00 € pro Buchung, max. 30 Tage)

Buchung nur möglich, wenn eine der folgenden Optionen aktiv ist:  Internet Flat 1 GB, Smart Option oder SMART 500. Mit der Zusatzdienstleistung „Neues Highspeed-Volumen“ für einmalig 3,00 € wird das im jeweiligen Abrechnungszeitraum bereits verbrauchte Datenvolumen zurückgesetzt und es kann innerhalb der aktuellen Optionslaufzeit dasselbe Highspeed-Datenvolumen der aktiven Flatrate erneut genutzt werden. Danach steht GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung. Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Die Zusatzdienstleistung kann mehrmals innerhalb der Optionslaufzeit gebucht werden, gilt jedoch nur für die verbleibende Laufzeit des aktuellen Abrechnungszeitraumes (30 Tage).

 

13) Neues Highspeed Volumen XL (9,00 € pro Buchung, max. 30 Tage)

Buchung nur möglich, wenn eine der folgenden Optionen aktiv ist: Internet Flat 3GB oder Internet Flat 5GB. Mit der Zusatzdienstleistung „Neues Highspeed-Volumen XL“ für einmalig 9,00 € wird das im jeweiligen Abrechnungszeitraum bereits verbrauchte Datenvolumen zurückgesetzt und es kann innerhalb der aktuellen Optionslaufzeit dasselbe Highspeed-Datenvolumen der aktiven Flatrate erneut genutzt werden. Danach steht GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung. Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Die Zusatzdienstleistung kann mehrmals innerhalb der Optionslaufzeit gebucht werden, gilt jedoch nur für die verbleibende Laufzeit des aktuellen Abrechnungszeitraumes (30 Tage).

 

14) Der genannte Preis gilt für Telefonate in alle Netze in das Zielland Iran und nur bei aktiver E-Plus Flat im Aktionszeitraum bis 30.06.2014 (danach 9 Cent/Min.)

 

Info-SMS: Sie wollen keine SMS mehr mit aktuellen Informationen von Ortel Mobile? Senden Sie einfach eine SMS mit "STOP" an die kostenlose Kurzwahl 67835.

 

Falls Sie gerne aktuelle Informationen zu Tarifänderungen und weiteren Themen rund um Ortel Mobile kostenlos per SMS erhalten möchten, senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail an: info@ortelmobile.de

 

+++ Newsletter abonnieren +++ Newsletter abonnieren +++ Newsletter abonnieren +++ Newsletter abonnieren +++ Newsletter abonnieren +++ Newsletter abonnieren +++

Newsletter bestellen

Melden Sie sich für künftige Neuigkeiten
rund um Ortel Mobile an: