Die dargestellten Preise werden bis 31.12.2020 automatisch um 3 % MwSt gesenkt.

Farbenfrohe Prozession in Hamm: Tempelfest der Hindu-Gemeinde

Das Tempelfest der Hindu-Gemeinde lockte tausende Besucher nach Hamm-Uentrop. Das bunte Treiben wurde in einem kurzen Video-Clip eingefangen. Es zeigt eindrucksvoll das schillernde Tempelfest und den Facettenreichtum Indiens. Höhepunkt des zweieinhalbwöchigen Jahresfestes des Sri-Kamadchi-Ampal-Tempels war die große Prozession am 24.06.2018.

Zwölf Tage Kultur und Religion mitten im Ruhrgebiet: Auch in diesem Jahr fand in Hamm-Uentrop wieder das Tempelfest im zweitgrößten hinduistischen Tempel Europas statt und zog mehr als 13.000 Hindus, Gläubige und Besucher an. Die große Prozession zu Ehren der Göttin Sri Kamadchi Ampal bildete dabei das Highlight. Neben all den bunten Gewändern und prächtig geschmückten Kavati-Tänzern gab es leckeres Essen und traditionelle Weih- sowie Eröffnungsrituale – vor allem rituelle Waschungen und Feueropfer.

Ortel Mobile interessierte natürlich wie tausende Hindus während des Jahresfestes eigentlich in Kontakt mit ihren Familien und Freunden im Ausland bleiben und sich austauschen? Natürlich überwiegend per Facebook und Whatsapp. Und jetzt viel Freude beim Video gucken!

Falls Du auf der Suche nach weiteren Events in deiner Stadt bist, dann lohnt es sich hier vorbeizuschauen.