Die dargestellten Preise werden bis 31.12.2020 automatisch um 3 % MwSt gesenkt.
Bild für Palästinensischer Freundschaftsverein Wuppertal e.V.

Palästinensischer Freundschaftsverein Wuppertal e.V.

Der Palästinensische Freundschaftsverein sorgt in Wuppertal für die Verständigung zwischen der Arabischen und Deutschen Kultur.

Palästinensischer Freundschaftsverein Wuppertal

Der Palästinensische Freundschaftsverein Wuppertal e. V feiert in diesem Jahr sein 13 Jähriges Bestehen. Schwerpunkte und Aktivitäten sind die Verstärkung des Dialogs in drei Richtungen: Der Palästinensisch-deutsche Dialog, der Palästinensisch-palästinensische Dialog und der Palästinensisch-arabische Dialog. So dient der Verein der selbstlosen Förderung der Verständigung zwischen palästinensischen und deutschen Bürgerinnen und Bürgern sowie zwischen Palästinensern und allen anderen Volksgruppen in Wuppertal und Deutschland.

Der Verein setzt sich in erster Linie ein für den Aufbau enger gemeinschaftlicher Beziehungen sowohl unter Palästinensern im Ausland als auch in der Heimat und der Völkerverständigung im Nahen Osten. Der Verein strebt eine Städtepartnerschaft zwischen Wuppertal und einer Stadt in den palästinensischen Gebieten an und arbeitet daran mit seinen Mitgliedern. Es wurden Kooperationen beschlossen und gegründet sowie gemeinsame Veranstaltungen kultureller Art sowie Medizinische Aufklärungsveranstaltungen in der Zusammenarbeit mit dem Palästinensischen Ärzte und Apotheker Verein e.V. und dem Gesundheitsamt der Stadt Wuppertal durchgeführt. Ziel der meisten Veranstaltungen ist es, die Tradition und die Kultur des palästinensischen Volkes unter Berücksichtigung seiner Geschichte zu wahren und zu präsentieren und die Lebensqualität der Mitglieder durch Aufklärung zu steigern.

Die Aktivitäten des Vereins sind vielfältig. Neben den kulturellen Veranstaltungen und Ausflügen gab es einige Vorträge und Infoveranstaltungen. Die wichtigsten Veranstaltungen des Vereins sind:

  • Kulturveranstaltungen aller Art
  • Seminare und Vorträge, z.B. in Zusammenarbeit mit der Ausländer- und Einbürgerungsbehörden der Stadt Wuppertal
  • EDV- und Computerkurse
  • Sprachkurse: Deutsch, Arabisch und Alphabetisierung Integrationskurse
  • Informations- und Aufklärungsveranstaltungen, z.B. in Zusammenarbeit mit der Gesundheitsamt der Stadt Wuppertal und der Palästinensischer Apotheker und Ärzte Verein e.V.
  • Vermittlung und Unterstützung für Mitglieder bei den Behörden
  • Palästinensische Volkstanzgruppe für Jugenden und Erwachsene
  • Ausflüge

 

Kontakt

Palästinensischer Freundschaftsverein Wuppertal e.V. 

Vorstandsvorsitzender:

Jamal Mahmoud

Gathe 29

42107 Wuppertal

E-Mail: info(at)pfvw.de

Web: www.pfvw.de